Die Comenius- Grundschule ist eine dreizügige Städtische 

Gemeinschaftsgrundschule im Dortmunder Vorort Wambel gelegen.

Die Schule befindet sich in einem Wohngebiet mit einer nahe gelegenen 

Schrebergartenanlage. Zurzeit besuchen 282 Schüler/innen die Schule, die von

21 Lehrer/innen, 2 Sonderpädagoginnen und zwei Lehramtsanwärterinnen 

unterrichtet werden. 

Die Schule verfügt über 12 Klassenräume, einen GL- Raum,  Lehrmittelraum, 

Computerraum, Küche, Musik- und Stilleraum, Aula, Sporthalle, Schülerbücherei 

sowie den Räumlichkeiten für die Offene Ganztagsbetreuung (Küche, Essensraum, 

Betreuungsräume). In den letzten Jahren haben wir aufgrund des großen Bedarfs 

regelmäßig die Plätze im Offenen Ganztag aufgestockt, so dass nunmehr 175 

Kinder vor und nach dem Unterricht von 8 Mitarbeitern der OGS betreut werden. 

Da die Räumlichkeiten der OGS bei Weitem nicht ausreichen, werden auch die 

Klassenräume und der innere Bereich der Pausenhalle dazu genutzt. 

Der Schulhof besteht aus 4 Bereichen: der untere asphaltierte Bereich für 

Pausenspiele (Seilchen, Laufdollies, Gummitwist…), der Bereich mit Kletterspielen

(Klettergerüst, Drehkugel…) dem neu angelegten Sportplatz, auf dem die 

Schülerinnen und Schüler in den Pausen Fußball spielen können, sowie einer 

Wiese, die zum Spielen oder Verweilen einlädt.