Weitere Informationen zu den Lolli-PCR-Testungen

Dortmund, den 10.05.2021

Liebe Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte,

Zum Ablauf der Lolli-Pool-Testung

Bei dem Lolli-Test handelt es sich um einen Pooltest. Der Test wird zweimal wöchentlich durchgeführt. Alle Kinder einer Lerngruppe (halbe Klasse im Wechselunterricht oder pädagogische

Notbetreuungsgruppe) geben einen Speicheltest ab und die Proben werden gemeinsam, also als Pool, von einem Labor untersucht. Ist der Pool negativ, findet der Wechselunterricht/ bzw. die pädagogische Notbetreuung wie gewohnt statt. Sie erhalten keine weitere Benachrichtigung.

Was passiert, wenn ein Probenpool positiv getestet wird?

Im Falle einer positiven Testung erhalten die Eltern spätestens am Folgetag vor dem Unterricht/ vor der Betreuung Nachricht von der Schule und sie führen zu Hause einen Einzeltest mit Ihrem Kind durch. Die Einzelprobe wird anschließend, bis spätestens 8:30 Uhr, zur Schule gebracht und über die Schule an das der Schule zugewiesene Labor geschickt. Die Kinder dieser Lerngruppe können nicht mehr am Präsenzunterricht und der pädagogischen Notbetreuung teilnehmen, bis ein negatives PCR- Testergebnis vorgelegt wird und seitens der Gesundheitsbehörde keine entgegenstehenden Anordnungen getroffen werden. Während der Zeit des Distanzlernens werden wir die Eltern der Notbetreuungskinder im Falle eines positiven Poolergebnisses über die von Ihnen bei der Klassenlehrerin hinterlegte Email-Adresse informieren.

Bitte überprüfen Sie Ihr Mailpostfach täglich vor Beginn des Unterrichts/ der Notbetreuung auf mögliche Eingänge!

Für den Fall, dass Einzeltestungen erforderlich werden, erhalten alle Kinder in der pädagogischen Notbetreuung am Montag (17.05.) oder Mittwoch (19.05.) vorsorglich einen Lolli-Testkit mit nach Hause, den Sie als Eltern bei Ihrem Kind aber bitte nur dann einsetzen, wenn der Pool Ihres Kindes positiv getestet wurde und Sie eine entsprechende Aufforderung der Schule erhalten haben! Die Anleitung zur Einzelprobenentnahme kann unter diesem Beitrag heruntergeladen werden.

Wie erhalten die Eltern das Ergebnis der Einzeltestung ihres Kindes?

Bitte registrieren Sie sich entsprechend der unten angefügten Anleitung auf der Internetseite des Labors. Informationen über das Einzeltestergebnis Ihres Kindes können Sie als Eltern nunmehr über den QR-Code des Lolli-Testkits abrufen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit der Anleitung des Labors zur Durchführung und Beschriftung der Einzeltests vorsorglich und rechtzeitig zu beschäftigen und auch die Benutzerregistrierung bereits jetzt vorsorglich vorzunehmen, damit die Übermittlung der Daten im Fall der Fälle nicht zum Stressfaktor wird.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

A.Heil, Schulleiterin

 

Anleitung Schüler Registrierung

 

 

Anleitung Schüler Einzeltestung

 

Weitere wichtige Infos finden Sie unter "Corona" in unserem Download-Bereich.